An
EPTA-Geschäftsführung
Dr. Rainer Lorenz
Schanzenstraße 24
34130 Kassel

Dokumentationen

EPTA-Dokumentation 2017/2018

Klavier und Bewegung
Beiträge vom Kongress in Weimar 2017 und vom Seminar in Stuttgart 2018
144 Seiten, Staccato Verlag, Düsseldorf 2019
ISBN 978-3-932976-77-3

Horst Hildebrandt: Angewandte Musikphysiologie – Beiträge zur Prävention und Lösung von medizinischen Problemen beim Spiel von Tasteninstrumenten
Henriette Gärtner: Musik im Fluss – Die Einheit von Körper und Klavier
Wolfgang I. Schöllhorn: Übe niemals das Richtige, um richtig gut zu werden
Martin Widmaier: Denk- und Spielbewegungen im Raum der Möglichkeiten. Differenzielles Bewegungslernen am Klavier
Jonathan Sheratte: Sinn oder Unsinn; das Spiel der Gewohnheit
Karl Betz: Künstlerisches Pedalisieren
Olga Weiß: Von Hand zu Hand. Ein Vergleich der Fingersetzung unterschiedlicher Ausgaben des Kinderalbums op. 39 von Tschaikowsky
Simone Foth: Aufbau der pianistischen Technik im Rahmen von Musikschularbeit
Ulrike Wohlwender: Von der Skizze zum Bild. Musizierendes Lernen in der Klavierstunde und zuhause
Carolin Schreier: Von der Skizze zum Bild. Musizierendes Lernen im Schülervorspiel
Bernhard Billeter: 50 Klaviersonaten von Leopold Koželuch, eine Fundgrube für Konzert und Unterricht

EPTA-Mitglieder erhalten die Dokumentation als Mitgliedsgabe kostenlos.
Interessenten können sie über den Buch- und Musikalienhandel oder
direkt vom Staccato-Verlag, Düsseldorf, beziehen.
Dort sind auch noch ältere Dokumentationen erhältlich.

Einzelne Artikel aus alten Dokumentationen, die nicht mehr im Handel sind,
können auf Anfrage in Kopie gegen Erstattung der Kosten zur Verfügung gestellt werden.
Bitte richten Sie die Bestellung an die Geschäftsstelle

Inhaltsverzeichnisse der EPTA-Dokumentationen 1981 bis 2017/18
(Stand 17.05.2019)

© EPTA Deutschland