MUSIK UND KRISE · EPTA-Seminar 2022

Freitag, 27. Mai, bis Sonntag, 29. Mai 2022 · Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg · Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaft · Abteilung Musikpädagogik ·  Kammermusiksaal · Kleine Marktstraße 7 · 06108 Halle (Saale)

ABLAUF DES SEMINARS

> Seminarprospekt hier herunterladen
> Kongressbroschüre mit Abstracts und Viten zum Herunterladen

Hygiene-Regeln: Im ganzen Gebäude und während der Veranstaltungen gilt FFP2-Maskenpflicht.

Die Plätze im Saal sind begrenzt. Bitte frühzeitig anmelden!
Sollte die erlaubte Raumkapazität erreicht sein, werden Sie benachrichtigt.

Freitag, 27. Mai 2022

16:00 Uhr - Begrüßung
anschl.          Musik in Krisenzeiten
                 Prof. Dr. Ulrich Mahlert, Berlin
17:00 Uhr - Rhythmus lehren – Rhythmus lernen: Wie bringe ich meinen Schülern Rhythmus bei?
                 Dr. Anett Schwarzenberger, Halle (Saale)
18:30 Uhr - Eine Künstlerfreundschaft in Zeiten der Diktatur. Werke von Schostakowitsch und Weinberg
                 Dana Bostedt, Violine; Ivo Zurba, Klavier; Prof. Heribert Koch, Münster/Langerwehe


Samstag, 28. Mai 2022
10:00 Uhr - Das Werk von J. E. Gramani – ein musikalischer Zugang zur rhythmischen Schulung
                 Prof. Carlos Tarcha, Köln
11:00 Uhr - Motivation – Freie Variationen über einen instrumentalpädagogischen Standard
                      
Prof. Dr. Wolfgang Lessing, Freiburg i. Br.
12:00 Uhr - Literatur für Schüler in Krisensituationen
                 Teilnehmer-Forum
*
15:00 Uhr - Konzert mit Schülern aus Halle
16:15 Uhr - Die Reichsmusikkammer. Vom Musikertraum zur Zwangsorganisation
                 Dr. Albrecht Dümling, Berlin
17:30 Uhr - Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl 

Sonntag, 29. Mai 2022
10:00 Uhr - Einschränkung als Chance? Zur Veränderung von Komposition und Aufführung
                       im Zuge der Corona-Pandemie
                 Prof. Dr. Stefan Drees, Berlin
11:00 Uhr - Nichts geht mehr! Oder doch? – Wege zu einem schmerzfreien Klavierspiel.
                       Erfahrungsbericht aus der Praxis
                      
Prof. Karl-Heinz Simon, Dresden
12:00 Uhr - Konzert mit Studierenden der Martin-Luther-Universität

Änderungen vorbehalten.


Anmeldeschluss: 20. Mai 2022

Teilnahmegebühren (zahlbar bei Anmeldung auf das Konto der EPTA oder per Paypal):

Mitglieder der EPTA Deutschland € 60 / Frühbucher (bis 1. Mai 2022) € 54
Nichtmitglieder € 90 / Frühbucher (bis 1. Mai 2022) € 80
Studierende (Nachweis für SS 2022) € 30 / Frühbucher (bis 1. Mai 2022) € 25
Tageskarte Samstag € 45 / Frühbucher (bis 1. Mai 2022) € 40
Für den Frühbucher-Rabatt gilt das Datum der Überweisung.

Nach Anmeldeschluss 20. Mai bitte bei anmeldung[at]epta-deutschland.de melden, wenn Sie noch teilnehmen möchten.
Bei Abmeldung nach dem 20. Mai wird die Teilnahmegebühr abzüglich € 15 zurückerstattet.
Bankverbindung der EPTA
oder Paypal-Zahlungsmöglichkeit bitte per Mail erfragen.

© EPTA Deutschland