An
EPTA-Geschäftsführung
Dr. Rainer Lorenz
Schanzenstraße 24
34130 Kassel

Dokumentationen

EPTA-Dokumentation 2016/2017

Mit Hand und Fuß – Zum Berufsalltag des Klavierpädagogen
Beiträge vom Kongress in Köln 2016 und vom Seminar in Essen 2017
144 Seiten, Staccato Verlag, Düsseldorf 2018
ISBN 978-3-932976-75-9

Inhalt:
Ulrike Wohlwender: „Ich fühle, dass der Druck immer hier im Handgelenk bleibt“ Overuse-Syndrom einer Pianistin im Spiegel der Individualität ihrer Hand
Henriette Gärtner: Musiker – Hochleistungssportler der kleinen Muskeln
Lisa Schäfer: Zum Gebrauch der Dämpfungsaufhebung in der Claviermusik des 18. Jahrhunderts
Rainer Nonnenmann: Anschläge, Einschläge, Vorschläge. Zur spezifischen Gestik zeitgenössischer Klaviermusik
Clemens Maria Kitschen: Spiel mir das Lied vom Blatt
Barbara Zech-Günther: „TASTENPFADE – SAITENPFADE. Kammermusik von Anfang an“. Körperlich erfahrbarer Rhythmus anhand von Beispielen
Eva-Maria Heinz: „Subito Impro“. Musik-Improvisations-Kartenspiele 1–3
Martin Pohl-Hesse: Neun Klavierstücke – Body, Spirit & Soul
Ulrike Wohlwender: Von Anfang an Musik? – Klavierschulen unter der Lupe
Rainer Lorenz: Gruppenunterricht vor 200 Jahren. Das System Logier

EPTA-Mitglieder erhalten die Dokumentation als Mitgliedsgabe kostenlos.
Interessenten können sie über den Buch- und Musikalienhandel oder
direkt vom Staccato-Verlag, Düsseldorf, beziehen.
Dort sind auch noch ältere Dokumentationen erhältlich.

Einzelne Artikel aus alten Dokumentationen, die nicht mehr im Handel sind,
können auf Anfrage in Kopie gegen Erstattung der Kosten zur Verfügung gestellt werden.
Bitte richten Sie die Bestellung an die Geschäftsstelle

Inhaltsverzeichnisse der EPTA-Dokumentationen 1981 bis 2015/16 (Stand 05.06.2017)

© EPTA Deutschland